Landau Boxing Club

Startseite

 

ACHTUNG         ACHTUNG          ACHTUNG

 

Aufgrund verschärfter staatlicher Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie darf leider im ganzen Monat November kein Training statt finden. Bitte schaut daher öfters mal auf unsere Webseite, wir informieren sofort, sobald der Trainingsbetrieb wieder aufgenommen werden darf.

Haltet euch in der Zwischenzeit selbst etwas fit, und vor allem, bleibt gesund


Die Vorstandschaft

ASV Landau, Abt. Boxen

 

Hygienebeauftragter:

Max Leydecker

für die Umsetzung und Beachtung der Hygienevorschriften im Training ist der jeweilige an diesem Abend anwesende und verantwortliche Trainer zuständig

=================================================================================================

 

NEWS               NEWS                NEWS


An alle Sportfreunde,


auf Grund der Einschränkungen findet ja im November kein Training statt, ansonsten trainieren wir wie folgt:


Achtung:

Das Training findet jetzt in der neuen Sporthalle, Prießnitzweg, gegenüber Haupteingang Schwimmbad (nicht mehr in der SÜWEGA-Halle), statt


Folgende Trainingstage :

Montag, 19.00 - 22.00 Uhr

Mittwoch, 19.00 - 20.30 Uhr

Freitag, 19.00 - 20.30 Uhr


  • Wichtig:
  • Die geltenden Hygieneregeln sind unbedingt zu beachten
  • Betreten und Verlassen der Halle nur mit Mund- und Nasenschutz
  • Eine Anwesenheitsliste muss für jedes Training unbedingt geführt werden, jeder Trainingsteilnehmer muss sich daher vor Trainingsbeginn dort eintragen. Verantwortlich für das korrekte und vollständige Ausfüllen der Liste ist der jeweilige Trainer
  • Bitte die Toiletten nur einzeln betreten
  • Allgemein gilt: Den Anweisungen des jeweiligen Trainers sind unbedingt Folge zu leisten; Rückfragen hinsichtlich des Trainingsablaufs sind ausschließlich an ihn zu stellen
  • Kontakt ist erlaubt, jedoch nur z.B. bei Partnerübungen, Sparring etc. in Verbindung mit dem Trainingsablauf, Anweisung kommt ausschließlich vom Trainer. Ansonsten gelten die jeweils gültigen Abstandsregeln
  • Die Anzahl der Personen im Training sind momentan noch gesetzlich auf 30 Personen beschränkt
  • Desinfektionsmittel werden vom Verein zur Verfügung gestellt und sind zu benutzen. Verantwortlich ist der jeweilige Trainer
  • Besucher sind leider noch nicht zugelassen


Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme am Training

Ansonsten gilt weiterhin: Bleiben Sie bitte gesund


Bis bald

Ihre Vorstandschaft

ASV Landau, Abt. Boxen


=========================================================================================================================


============================================================================================================================

 

Herzlich willkommen auf der Internetseite der Boxabteilung im ASV Landau.

Wir möchten Ihnen hier einen Einblick in die Boxabteilung geben und vielleicht bekommen Sie Lust Mitglied zu werden.

Wir verstehen uns als Sportverein, wie der Name schon ausdrückt mit der Ausrichtung Boxen und wollen gleichzeitig ein Bindeglied zwischen jung und alt, zwischen aktiven und passiven Mitgliedern sein.

Integration ist für uns nicht nur ein Wort, nein, bei uns wird Integration über Jahre hinweg schon gelebt. Es ist uns gelungen, Sportler verschiedener Nationalitäten zu einer positiven Einheit zu vereinen.

Durch Kooperationen mit Schulen tragen wir den Boxsport auch nach außen und stärken dadurch den Teamgeist der Jugendlichen.

Was bietet der Boxsport bei der Boxabteilung im ASV Landau:

  • Training für jedermann, das heißt, jeder kann mitmachen und ist herzlich willkommen
  • Boxen als Fitnesssport
  • Boxen zur allgemeinen Fitness und Selbstverteidigung
  • Boxen ist mittlerweile nicht nur männlichen Sportlern vorbehalten, auch weibliche Sportlerinnen sind herzlich willkommen und werden immer zahlreicher
  • Boxen als Wettkampfsport

 

Wir laden Sie ein, sich uns anzuschließen und auch das Vereinsleben positiv mitzugestalten.

 

Aufnahmegebühr : 10Euro

 

Bei Rückfragen kontaktieren Sie bitte:

Max Leydecker

Queichheimer Hauptstraße 10 - 14

76829 Landau

Tel.: 06341 - 95 56 - 0

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 


Häufig gestellte Fragen:


Ab wann ist ein Training für Kinder möglich:

Prinzipiell nehmen wir Kinder ab 9 Jahren auf. Außerdem denken wir gerade über eine spezielle Box-Kindergruppe nach. Weitere Infos finden Sie dann zeitnah auf unserer Webseite

 

Ist das Training auch für Mädchen geeignet:

Unbedingt. Die Anzahl der Mädchen und Frauen, die das Boxtraining besuchen und sich für diesen Sport interessieren, steigt stetig an. Auch an richtigen Wettkämpfen beteiligen sich immer mehr Mädchen und Frauen

 

Wo findet das Training statt:

Seit August findet das Training in der neuen Sporthalle am Prießnitzweg, gegenüber Freibad, statt

 

Welche Ausstattung wird für die ersten Probeeinheiten benötigt:

Für die ersten Probeeinheiten wird lediglich normale Sportkleidung benötigt. Bei Bedarf werden dann vom Verein für solche Trainingsteilnehmer Boxhandschuhe etc. zur Verfügung gestellt. Sollte man sich dazu entscheiden, diesen Sport weiterhin ausüben zu wollen, empfehlen wir, sich für den Anfang zumindest eigene Boxhandschuhe sowie Bandagen zuzulegen

 

Wie lange dauert das Training:

Die Trainingsdauer beträgt in der Regel 1,5 Stunden

 

Ist das Training auch für untrainierte Sportler ohne Boxerfahrung möglich:

Absolut. Unsere erfahrenen lizenzierten Trainer führen solche Sportler, abgestimmt auf die jeweilige individuelle Leistungsfähigkeit, an den Boxsport heran und steigern somit fachmännisch und kontinuierlich die Leistungsfähigkeit dieser Sportler


Was kostet die Mitgliedschaft jährlich:

Jugendliche bis 18 Jahre:  52 Euro

Mitglieder ab 18 Jahre:     72 Euro

Familienbeitrag:               87 Euro

weitere Infos siehe auch unter Spenden und Beiträge

 

Wir bieten bis zu 3 Trainingseinheiten an zum "Reinschnuppern". Danach sollte man sich entscheiden, ob man festes Mitglied werden möchte, um am regulären Trainingsbetrieb auch teilnehmen zu können.

Bitte beachten:

aus versicherungstechnischen Gründen verlangen wir für diese Probe-Trainingseinheiten eine Gebühr von € 10,00. Diese verbleiben nicht beim Verein, vielmehr ist somit der Sportinteressent für die Dauer der max. 3 Probeeinheiten versicherungstechnisch voll abgesichert.

 

Dauer der Mitgliedschaft:

Die Mitgliedschaft gilt immer für ein Jahr und verlängert sich automatisch um ein weiteres Jahr, sofern keine der beiden Parteien die Mitgliedschaft termingerecht kündigt